Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Achtung : Microsoft ruft Dich nie an ! NIE !!!! unbedingt dies lesen seniorbern.ch/i...ren-im-internet
  • Seite:
  • 1

THEMA: Kurslokal "Kolpinghaus" ist gestorben

Kurslokal "Kolpinghaus" ist gestorben 26 Okt 2017 14:08 #1

  • jipégé
  • jipégés Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 3431
Seit dem Start des CompiHelps hatten wir einen Vertrag mit dem Verein Kolping.
Wir hatten einen jour fixe vereinbart, den Donnerstag, für den wir nach unseren Bedürfnissen die Räumlichkeiten prioritär reservieren konnten.
Für unser Material - Notebooks, Beamer, TV-Monitor, Kaffeemaschine, usw - hatten wir ein praktisches Kellerlokal.

In der Zwischenzeit hat sich das Kursangebot immer mehr verdünnt und ist heute eigentlich inexistent.
Gründe dafür gibt's mehrere :
  • Unsere Stammkundschaft ist mehrheitlich dieselbe geblieben und ihre Bedürfnisse scheinen gesättigt zu sein.
  • Für Werbung zur Erweiterung der Kundschaft fehlt uns das Geld - und letztendlich auch etwas unsere Motivation.
  • Das Risiko eines Kurses ist, dass 50% der Teilnehmer wegen Überforderung und die anderen 50% wegen Unterforderung heimgehen. Wenn schon, dann müssten wir Eintrittstests zur Ermittlung der Vorkenntnisse durchführen.
Unser Angebot der individuellen Sprechstunden eignet sich viel besser sowohl für die Bedürfnisse unserer Kundschaft wie auch für uns, da wir dabei ganz gezielt auf ihre Fragen und Probleme eingehen können, ohne zuvor aufwendige Vorarbeiten (Folien, Beispiele, Unterlagen, usw) leisten zu müssen

Bereits im letzten Jahr verzichteten wir deshalb auf diesen vertraglichen jour fixe, waren aber noch sehr froh um den Materialraum.
Vor wenigen Tagen erhielten wir die formlose und abrupte Kündigung dieses Kellerabteils, ohne jegliche Rücksicht auf vertraglich geregelte Fristen und vorausbezahlte Mieten. Wir wollten es letztendlich nicht in eine juristische Streiterei ausarten lassen und akzeptierten diesen Rauswurf zähneknirschend, sehr enttäuscht über das Vorgehen dieses Vereins und seiner Vertreter.
Gestern haben wir den Raum ausgeräumt und abgegeben, gegen anteilige Rückzahlung der vorausbezahlten Miete. Übrig bleibt bei uns ein sehr schlechter Nachgeschmack.

Somit wurde ein weiteres Kapitel abgeschlossen .....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum