Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Das, was nirgends reinpasst

Das, was nirgends reinpasst 12 Jan 2015 16:14 #1

Ja, wenn es sooo ausgefallen ist....
Ich habe mit der Schale weitergespielt.
Nach den Spiegelungen und dem Schattenwurf und dem Feuer,
hier nun mit schäumendem Wasser:









bribli.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

bribli.ch

Das, was nirgends reinpasst 25 Jan 2015 09:56 #2

Spielzeit, draussen ist es unfreundlich.
Also habe ich meine Schale wieder hervorgeholt und....Schatten mit Umkehr gespielt, hübsch oder?

bribli.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

bribli.ch
Letzte Änderung: von bribli. Begründung: Falsche Bilder gezeigt

Das, was nirgends reinpasst 26 Jan 2015 10:55 #3

Ein Umkehrfoto von einem Wassertropfen in eine Schale mit Wasser :whistle:



bribli.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

bribli.ch
Letzte Änderung: von bribli. Begründung: erschien 2x

Das, was nirgends reinpasst 26 Jan 2015 16:34 #4

Das sieht interessant aus. Umkehrfoto? Wie sieht das umgekehrt aus? Diese Schale! Ich habe sowas nicht. Mein Väs'chen mit Murano-Dekor habe ich gezeigt. Aber beim Café Cappuccino, welches Du ja kennst, liebes briblilein, habe ich irgendwann mal das entdeckt.



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 26 Jan 2015 17:20 #5

Hier ist das originalfoto vom Tropfen in der Schale:



bribli.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

bribli.ch

Das, was nirgends reinpasst 26 Jan 2015 18:43 #6

Danke bribli - schön, einfach nur schön.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 31 Jan 2015 19:20 #7

Wollen wir wieder mal mit Licht malen? Passt das hier rein?










Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 31 Jan 2015 22:58 #8

Hallo Carmen,
Das zweite Bild gefällt mir am besten. Sieht aus, wie eine brennende Kerze. Wie hast du das gemacht?

meine Webseite: www.rinifoto.ch/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

meine Webseite: www.rinifoto.ch/

Das, was nirgends reinpasst 01 Feb 2015 09:50 #9

Heinz, das sind alles Zufallsprodukte. Nimm irgendeine Lichtquelle und mache mit der Kamera während des Auslösens rhythmische Bewegungen, so wie es Dir gerade gefällt. Ich überlege mir dabei nie, ob und welche Kameraeinstellung ich dazu verwende. Will man es perfekt machen, dann könnte man wahrscheinlich noch mehr herausholen. Ich spiele halt nur so damit. Ausgedruckt haben mich solche Fotos allerdings auch schon enttäuscht. Lichtspiegelungen im Wasser kann man auch so 'verfälschen'.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 03 Feb 2015 18:16 #10

Noch eine Info für rinifoto-Heinz. Gestern habe ich mir Frau Luna als Lichtquelle auf's Korn genommen. Erst lag sie so friedlich in ihrem schneeweissen Wolkenbett und dann stürzte sie plötzlich ab. Wie man sieht, hat die Knipserin beim obigen Foto die Kamera nach links und rechts bewegt und beim unteren von oben nach unten (vielleicht war's auch umgekehrt).





Das Licht dieses Himmelskörpers ist also nur bedingt geeignet. :(

Da war vor Jahren die Venus zur blauen Stunde schon etwas williger. Nur, mir ist da ein Schreibfehler unterlaufen.





Unscharfer Baum verrückte Venus (omg).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 03 Feb 2015 20:38 #11

man kann auch mal das Licht malen lassen: die Kamera auf dem Stativ und die Sterne ziehen vorbei.
Mit blossem Auge kaum zu erkennen, wie unterschiedlich die Farben der Sterne sind, das Bild wurde nicht nachbearbeitet, nur komprimiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 03 Feb 2015 23:58 #12

Die Idee ist super, cux. Da könnte man ja z.B. sein Sternbild ganz abstrakt malen 'lassen'. Weisst Du, welche Sterne Du eingefangen hast?
Voraussetzung wird wohl auch sein, dass kein anderes Licht stört.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 04 Feb 2015 09:06 #13

was ich da genau eingefangen habe, weiss ich auch nicht, carmen,
Ein guter Astronom könnte das wahrscheinlich herausfinden (Blickrichtung Südost im Dezember). Verwendet habe ich ein 80mm Tele mit grosser Sonnenblende (!) gegen störendes Fremdlicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 04 Feb 2015 15:36 #14

Lichtmalereien





Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 04 Feb 2015 17:19 #15

Da hab ich auch so ein Unikat :S


Anhang 30.5.14172.jpg wurde nicht gefunden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum