Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Das, was nirgends reinpasst

Das, was nirgends reinpasst 12 Nov 2017 09:44 #286

Sehr schön Pepe, das würde allerdings prima in den Sonntagsthread passen, finde ich.

Herzliche Grüsse aus dem Thurgau :)


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herzliche Grüsse aus dem Thurgau :)


Das, was nirgends reinpasst 12 Nov 2017 19:12 #287

Pepe - das passt überall rein. Entweder weint Dein Rosmarin bittere Tränen oder er freut sich über das sanfte, weiche Wasser des Regens - oder Pepe freut sich, dass er heute nicht giessen muss. So ist das mit dem Wetter - dem einen Freud' ist des anderen Leid.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 14 Nov 2017 09:10 #288

Schlaf Kindlein, schlaf - im Bus - wo denn sonst, wenn man in der WaldKiTa so müde wird.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 14 Nov 2017 15:28 #289

Herzig!

Herzliche Grüsse aus dem Thurgau :)


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herzliche Grüsse aus dem Thurgau :)


Das, was nirgends reinpasst 15 Nov 2017 08:52 #290

Ja Trudy und schade, dass ich die Gesichter löschen musste. Es war auch sehr schön mitzuerleben, wie rührend und fürsorglich die junge Begleiterin die Kleinen aufgeweckt hat. Alle Passagiere in meiner Umgebung haben gelächelt, was ja selten der Fall ist. Die Kinder waren dann beim Aussteigen zwar auf den Beinen, aber man sah es ihnen an, dass sie gerade aus einer anderen Welt kamen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 15 Nov 2017 09:08 #291

Auch Kinder, und besonders Kinder haben ein Recht aufs eigene Bild und Wahrung der Würde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 15 Nov 2017 10:02 #292

Genau aus diesem Grund, habe ich die Gesichter gelöscht. Wenn es jedoch Grund zur Sorge gibt, dann kann auch dieses Foto gelöscht werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 15 Nov 2017 10:43 #293

@carmen. Nein, löschen muss man nichts, das Bild ist ja so verwischt, dass nichts erkennbar ist. Nur, prinzipiell ist das fotografieren von Kindern bereits ein Übergriff, wenn die Erziehungsberechtigten nicht einverstanden sind. Wenn eine erwachsene Person schlafend in einem öffentlichen Verkehrsmittel fotografiert und das Bild veröffentlicht wird, kann sie dagegen klagen. Im wachen Zustand würden die Kinder dir die Zunge herausstrecken. Nur so nebenbei.
Aber sonst schätze ich deine oft ausgefallen künstlerisch gestalteten Fotos sehr. Lasse dich nicht entmutigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Erwin.

Das, was nirgends reinpasst 15 Nov 2017 12:39 #294

Genau, Erwin - ich frage grundsätzlich zuerst, aber da ist dann der richtige Moment meistens schon vorbei. Die Zunge herausstrecken* habe ich noch nie erlebt - im Gegenteil, die Kinder stellen sich extra in Pose. Und dann vergeht mir das Fotografieren sowieso. Wenn mir z.B. an der Fasnacht das Sujet gefällt, dann ist es mir egal und den Erwachsenen auch, d.h. es gefällt ihnen, dass sie fotografiert werden. Fotos ohne ausdrückliches Einverständnis mache ich höchst selten und zeige sie auch nirgends. Aufnahmen in irgendwelchen peinlichen Momenten, mache ich gar nicht. Die will ich weder sehen noch fotografieren. Obwohl, wenn jemand z.B. im Bus allzu intensiv in der Nase bohrt, dann juckt der Knipsfinger manchmal doch.

*Apropos, Zunge herausstrecken - das liegt mir im Blut und habe diese Methode auch gelegentlich im Erwachsenenalter schon praktiziert. Was manchmal sein muss, muss sein.

Und - Danke für die Blumen. Ja, ja, man tut, was man kann :pinch:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 17 Nov 2017 14:19 #295




Macht Euch keine Hoffnung, mehr verrate ich nämlich nicht. Falls Ihr einen Bärehock-Ausflug dorthin machen wollt, dann wendet Euch vertrauensvoll an Euren Baeremanni.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 21 Nov 2017 10:54 #296

Wer kann sich noch daran erinnern, als wir in einem früheren Forum das Thema "Backautomat" behandelten?
Ich weiss noch, dass ausser mir noch jemand davon begeistert war, aber WER war das?
Jedenfalls habe ich grad ein Brötli fertig. Leider fürs Zmorge zu spät.



und wie das duftet in der Küche!

Herzliche Grüsse aus dem Thurgau :)


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herzliche Grüsse aus dem Thurgau :)


Das, was nirgends reinpasst 28 Nov 2017 11:41 #297

Dies habe ich zwar schon einmal gezeigt, auch in einem früheren Forum - aber man kann nicht oft genug zeigen, was richtiche Fotografen so alles mit sich herumschleppen, wenn sie auf Schneehuhn-Jagd gehen.



Foto (unscharf) geschossen nach freundlicher Genehmigung durch den Foto-Jäger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Das, was nirgends reinpasst 28 Nov 2017 16:43 #298

Wenn der Fotograf damit aus der Hand agiert, hat er aber nachher bestimmt Muskelkater!
Das Teleobjektiv wiegt ja allein schon 1,5 Kilo!
WillY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 29 Nov 2017 07:20 #299

Genau WillY - das dachte ich auch. Wir haben zwar einige Worte mit dem Fotografen gewechselt, aber was er noch alles z.B. zur Kamera zu sagen hatte, habe ich (leider) vergessen. Auch weiss ich nicht, was er mit seinen Fotos macht. Die sind sicher nicht nur für seine gute Stube bestimmt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 01 Dez 2017 07:21 #300

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum