Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Heute

Heute 13 Jul 2018 13:02 #1546

Liebe Ruth Erika,
Auso: Heute Abend wird ganz sicher nicht geschossen. Oderrr
pablito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute 13 Jul 2018 15:22 #1547

Salut Paul
nein, aber heute Abend wird es trotzdem ziemlich heiss zugehen .
Weigands müssen einen ganz speziellen Draht zum Wettergott haben - solche Abende
muss man geniessen !
Ich freue mich auf viele alte Freunde !! ( Und natürlich auf ein schönes Stück Fleisch ..) ruth-erika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute 17 Jul 2018 13:58 #1548

Pech gehabt - selber tschuld.

HJK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HJK.

Heute 17 Jul 2018 14:16 #1549

in Deutschland hättest Du dafür es Tääfeli bercho, anstelle der Busse für die Geschwindigkeitsüberschreitung von einem km


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter

Heute 18 Jul 2018 22:04 #1550

ich hab mich über balkonblumen von carmen gefreut! merci für die blumen! et merci pour vos voeux fidèles tous les jours, jipé et rosemarie!
ich freue mich auch jeden morgen über kornblume, die mir jeden tag ein lächeln ins gesicht zaubert. ist sie eine fee?
und die störche werden flügge. schon seit tagen sind sie manchmal schon alle drei auf der piste.
ich hab mich total amüsiert über einen beitrag von erwin, aber mehrmals, bei dem es um ein von seit langem von männern frequentierten haus in der city geht. auch dafür danke.
ich hab dank einer diskussion in einem bezahl-medium ein paar meinungen zum kommenden mediengesetzt gelesen und wieder ein paar zu besuchende neue online-adressen kennengelernt. gut. aber auch anderswo themen gelesen, sachen, die mich sehr interessieren. auch beim bund
eigentlich vermeide ich sätze, die mit „ich“ anfangen tunlichst. heute ist es mir eine freude.
in diesem sinne: gute nacht. schlaft alle gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute 20 Jul 2018 06:23 #1551

pica - über so viel Freude kann man sich nur freuen! In diesem Sinne: Freude herrscht!
Einen freudigen und freundlichen Tag wünsche ich heute und immerdar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute 20 Jul 2018 14:22 #1552

Dazu fällt mir eine kleine Anekdote ein: Ich wohnte in Untermiete bei diesem Bund-Mann. Ich erzählte ihm und seiner Frau, dass mich meine Mutter hier in Bern besuchen werde. Mangels geeigneter Kommunikationsmittel war mir ihre Ankunftszeit unbekannt. Als meine Mutter am Bahnhof ankam, fragte sie die nächstbeste Person nach der Belpstrasse, wo ich wohnte. Die Antwort war verblüffend: "Sind Sie Frau Wenger?"

Gerd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gerd

Heute 20 Jul 2018 14:33 #1553

Google ist doch viel intelligenter als man so meint :
www.bluewin.ch/...dioten-machte-127022.html


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter

Heute 25 Jul 2018 11:20 #1554

Heute hat die SBB bei mir etwas Kopfschütteln ausgelöst :
Es gibt keine Tageskarten für Menschen ohne 1/2-Tax-Abo - für Hunde aber schon !!

Ich wollte eine 1.Klass-Tageskarte für den 29.7. kaufen, für eine uns besuchende Freundin aus dem Ausland, und ging deshalb in Mundigen zum Schalter.
Das gibt's nicht ! Sie müsse entweder ein 1/2-Tax-Abo lösen (wohl möglichst für ein Jahr !) oder bei der Gemeinde eine Tageskarte kaufen (jetzt, so kurzfristig ! und woher weiss das ein Ausländer ?).
Es gibt noch die Möglichkeit unseres (als GA-Besitzer) Gutscheins zum Kauf eines Mitnahme-GA, 30.-. Der Klassenwechsel aber, der ist nicht mehr wie früher ein Halber, sondern ein Ganzer, für 124.-. Macht also 154.-.

Nun habe ich online im Kapitel "Sparbillet" eine Tageskarte für blutte Leute (d.h. ohne irgendwelche Abos oder Ermässigung) für 148.- gekauft. Die gibt's übrigens am Schalter nicht, obwohl immer propagiert wird, dass man am Schalter IMMER die günstigste Variante erhält.


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.

Heute 25 Jul 2018 18:33 #1555

Du bist nicht der Erste und auch nicht der Letzte, der über diese Preispolitik der SBB den Kopf schüttelt. Pass auf, dass Dir lieber Günther, dieser nicht vor zu viel Schütteln abfällt. LG Monika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von schmoka.

Heute 25 Jul 2018 18:53 #1556

Ich bin überzeugt davon, dass eine von der Gemeinde gesponserte Tageskarte, für Gemeindebewohner gedacht ist. Wenn man eine solche Tageskarte in Anspruch nimmt, notiert die Gemeindeperson den Namen des Bezügers im Computer. Ausserdem ist deutlich aufgedruckt "Kein Zwischenhandel", was ich als persönliche Tageskarte interpretiere. Zu Gunsten SBB sei bemerkt, dass das nichts mit der Preispolitik der SBB zu tun hat. Ich bin ein Schweizer mit Migrationshintergrund, der weiss, dass die Schweizer Bevölkerung sehr kritisch mit Behörden umgeht. Das ist auch gut so. Aber verglichen mit österreichischem Amtsschimmel schneiden die Schweizer Behörden hervorragend ab. Wer das nicht glaubt, buche einmal einem Platz in einem Autoreisezug von Feldkirch nach Osten. Da kann man seine blauen Wunder erleben.

Gerd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gerd

Heute 25 Jul 2018 19:06 #1557

@wengert
mir ist passiert, dass ich eine kollegin gebeten habe, mir eine tageskarte der gemeinde zu besorgen. sie hat sie noch nicht mal in ihrer gemeinde, sondern bei einer kollegin besorgt. und in meiner gemeinde hab ich die einfach reserviert und abgeholt. ist aber ein weilchen her. inzwischen kann man ja digital reservieren. ob wir dann in einem system integriert sind?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute 25 Jul 2018 19:15 #1558

schmoka schrieb: Pass auf, dass Dir lieber Günther, dieser nicht vor zu viel Schütteln abfällt. LG Monika

für Dich immer noch Jean-Pierre


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter

Heute 25 Jul 2018 22:04 #1559

Guete Aabe zäme

Diese Sorgen möchte ich haben !
Schreibt eine Frau (81) in einer Bär-nerzeitung : Ihre Rente reiche für das in Frage kommende Altersheim nicht aus. Das könne sie niemals bezahlen. Ob sie nicht zuerst mal ihrem Stiefsohn aus zweiter Ehe eine Schenkung von Fr. 100'000 machen solle ? Das wäre etwa ein Drittel ( !! ) ihres Ersparten.
Sie denkt vielleicht dass sie, der hohen Preise im Altersheim wegen, doch noch Ergänzungsleistungen erhalten könnte ….. Ich wäre froh wenn ich auf meinem 'Sparbüechli ' auch nur Fr. 10'ooo hätte ! Vor einigen Jahren wurden nämlich die El reduziert, der Staat muss sparen. Guet Nacht am Sächsi meint ruth-erika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute 26 Jul 2018 11:03 #1560

Sorry, Jean-Pierre hatte den Nachnamen im Kopf. Das "Alter" eben!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von schmoka.
Powered by Kunena Forum