Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Was macht YouTube mit meinen Daten?

Was macht YouTube mit meinen Daten? 06 Aug 2018 15:31 #1

Ein lesenswerter Blogbeitrag mit interessanten Infografiken zum Thema Datensammlerei, diesmal bei YouTube.

Wichtig zu wissen, dass Youtube zum Mutterkonzern Google gehört und mit diesem alle gesammelten Daten austauscht - unterschiedlich ob man bei Google angemeldet ist (zum Beispiel mit gmail) oder nicht oder ob man ein Android-Smartphone hat oder nicht. (Wenn ich ein Youtube-Filmchen anklicke dann liefere ich mind. zweimal Daten an Youtube/Google...

www.fluter.de/w...-youtube-mit-meinen-daten

HJK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HJK.

Was macht YouTube mit meinen Daten? 10 Aug 2018 09:45 #2

Vielen Dank Hans Jörg.

Da bin ich hängen geblieben:

4. Wie kann man bei Youtube seine Daten schützen?

5. Welche Alternativen zu Youtube gibt es?

Da mir das alles wieder zu kompliziert ist (ich kann nicht lange am Compi hocken), dachte ich: Ach, Dings drauf, ich schalte einfach nix mehr ein und an. Aber, Dings, schon wieder bin ich im alten Gleis... Die Sammler und Jäger haben jetzt wieder was zu tun.
Es grüsst das Gewohnheitstier.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was macht YouTube mit meinen Daten? 10 Aug 2018 11:00 #3

Ach Carmen, ist doch egal, wir sind doch schon längstens von allen Seiten "durchleuchtet".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was macht YouTube mit meinen Daten? 11 Aug 2018 07:42 #4

Ach ja, dummy, so ist es leider.
Dass die Mails 'gelesen' werden reicht ja schon. Vor Jahren schickte die Guggusmaschine passende Reklame zu unseren Texten. Ich schrieb mal einer Freundin, dass ich 'alleine' unterwegs gewesen sei und prompt kamen mit Ihrer Antwort noch ein paar Reklameseiten von Partner-Vermittlungen. Das änderte dann natürlich je nach Thema. Zwar äusserst amüsant, aber lästig.
Ich kaufe nichts im Internet und bin auch, ausser hier und dort, nicht im sozialen Netz unterwegs. Musik auf youtube nutze ich aber öfters.
Fahrlässig? Netz heisst ja nicht nur vernetzt sein, sondern auch gefangen im Netz.

Wenn meine Faulheit nachlässt, dann werde ich gucken, ob und was ich (s. obigen Link von HJK) tun kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum