Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Achtung : Microsoft ruft Dich nie an ! NIE !!!! unbedingt dies lesen seniorbern.ch/i...ren-im-internet

THEMA: Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch?

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 14 Jun 2016 14:56 #141

E Chly trümele...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruss, Peter

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 16 Jun 2016 07:32 #142

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
In meinem Fundus 'urururururalte Familienfilme' gesucht und das da da gefunden, das waren noch Zeiten!




Zweimal Kunst: Musik und Zeichentrick.

Coldplay - Gravity

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 25 Jun 2016 08:38 #143

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
My Baby


MAD MOUNTAIN THYME - Voodoo Électrique




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 27 Jun 2016 00:19 #144

... was gäbe es noch?
z.B. das



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruss, Peter

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 02 Jul 2016 10:53 #145

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Danke Peter - da kann sich 'mein' CD-Spezialist (der letzte seiner Zunft in meiner Stadt) wieder freuen.

Gesucht habe ich etwas anderes - gefunden habe ich dies (nicht zum ersten Mal - aber nie in dieser Version).


Es ist ja 'nur' ein Volkslied - für mich ist es irgendwie magisch - mystisch (ich kann ja auch nix dafür...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 03 Jul 2016 10:14 #146

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Was man im SB nicht alles lernen kann! Auch für Xavier Naidoo gab es schon mal das 'Goldene Brett --- vor dem Kopf'. Obwohl mir früher schon manches seiner Lieder gefallen hat, haben sie mich auch oft irritiert. Andere also auch - nur, was ist richtig und was ist falsch? Oder ist das nur eine Ansichtssache oder sogar Glaubensfrage?


hpd.de/artikel/10633









Vielleicht seh'n sie nicht hin.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 03 Jul 2016 13:17 #147

Jacques Coursil, Trompete und Stimme


Das Stück, das ich eigentlich publizieren wollte, ist als Video nicht verfügbar. Es heisst "Prologue - Paroles nues" - eine wunderbare Trompete !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jean-Pierre

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 08 Jul 2016 08:28 #148

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Nun zum Klavier - zu Kreisler in Wien.


Der Ausländer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 11 Jul 2016 23:12 #149

Eines meiner Lieblingslieder von Kreisler:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruss, Peter

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 14 Jul 2016 17:07 #150

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Auch einer meiner 'Lieblinge'. Leider auf schriftdeutsch.

Franz Hohler - 1976

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 16 Jul 2016 07:12 #151

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Gestern waren die Stadtmusiker unterwegs. Dieses Mal habe ich wieder einen mit einem Instrument entdeckt, welches ich vor ein paar Jahren zum ersten Mal gesehen und gehört hatte. Damals spielten zwei junge Musiker, an einem heissen Sommer unter einem grossen schattigen Baum im Stadtpark. Es klang so meditativ sanft und ich musste sie fragen, wie das Ding denn heissen würde, sagten sie 'Hang'. Ich, AHA und war so schlau wie zuvor. Viel später kam ich drauf - Hang = Hand. AHA!
Der andere Musiker von gestern spielte in der lärmigen Stadt unter meistens uninteressierten Leuten, aber er hatte CD's zum Verkauf. Er nennt sein Instrument: Steelharp. Heute fand ich nun ein Müsterli in youtube.



Ein anderer Strassenmusiker aus Luzern spielt in Lissabon.



de.wikipedia.or...ikinstrument%29

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 22 Jul 2016 08:26 #152

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 30 Jul 2016 09:21 #153

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Jetzt wäre wieder mal Mani Matter-Zeit. Z.B. 'Sie hei de Wilhelm Tell ufgführt...' (oder so ähnlich). Aber in youtube sind diese Videos 'in meinem Land nicht mehr verfügbar'. youtube is gaga :evil: :evil: :evil:


Was Dieter Meier allerdings dazu zu sagen hat, entzieht sich meinem Verständnis (...aber das ist auch nicht sehr verwunderlich, bei dieser Hitze!).





Ueli Schmezer interpretiert Mani Matter.




Das gefällt mir sehr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 01 Aug 2016 23:38 #154

Anlässlich des Nationalfeiertags wieder mal etwas zum Thema «was gäbe es noch?»

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruss, Peter
Letzte Änderung: von Peter.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 02 Aug 2016 13:13 #155

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
GuguGugu!? Da war doch noch was ... da war doch noch was...




ah ja, da könnte man auch mal wieder hin (auf die Rütliwiese ist's mir jetzt zu weit zu Fuss).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 08 Aug 2016 12:16 #156

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Cookies >>> Summer with the ghosts


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 09 Aug 2016 12:55 #157

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Rossinis Wilhelm Tell wird immer und überall gerne gespielt. Hier eine mögliche Variante.




Wer reitet da durch die 'Hohle Gasse' ein, so spät durch Nacht und Wind ... der Gessler wird's wohl sein, nein, nicht allein, es ist der Vater mit seinem Kind ... aber gäb's den Schiller* nicht, das Walterli hät's bös erwischt :whistle:

*will sagen: Tells Geschoss!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 11 Aug 2016 08:25 #158

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Lila Wolken.



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 25 Aug 2016 08:04 #159

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Heute kommen die da da zu den diesjährigen Musikfestwochen nach Winti ...


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 26 Aug 2016 07:10 #160

  • carmen
  • carmens Avatar Autor
  • Online
  • Beiträge: 4905
Nun waren sie also da die 'anderen' Troubadure von Bern. Laut waren sie (aber das waren alle) - und ich habe keis Wort verstange. Aber unser junges Publikum war natürlich begeistert!

Markus Sollberger von Troubas Kater, sagte kürzlich:

Ich habe mir überlegt: Wie tönt der Sound von Bern heute? Die Antwort: Rumpel-Folk mit Einflüssen von französischem Chanson, Rap, Poprock, Italosound und Balkangebläse.



Hier noch ein kleiner Sprachkurs für frömdi Fötzel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.
Powered by Kunena Forum