Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Winter

Winter 26 Feb 2018 17:09 #61

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum - Du blühst ja schon wieder.



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Winter 27 Feb 2018 09:20 #62

Mein Weihnachtskaktus blüht zum 4. mal !!! Aber das beweist nur, dass Schnee nahe ist.
Habe meinen Graureiher wieder getroffen, aber leider ist das Foto unscharf, trotz 1/500 Sek. Belichtung.
Wahrscheinlich habe ich zu stark gebibbert und er auch :-)
Erinnerung an gestern:


bribli.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

bribli.ch

Winter 27 Feb 2018 16:42 #63

An der bitterkalten Töss. Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Winter 28 Feb 2018 10:44 #64


Eis auf dem Verenabach

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winter 28 Feb 2018 12:55 #65

Ja Pepe, so war es heute morgen bei mir auch. Dick verpackt ging ich 1 Stunde los und brauchte 2 Stunden, um mich wieder aufzuwärmen!








Eisballett


bribli.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

bribli.ch

Winter 28 Feb 2018 17:55 #66

Es isch nöd numme i de Oschtschwyz souchalt.

Han ändlich wieder es mol de Fotoapparat mitgnoh an Burgäschisee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Baeremanni.

Winter 28 Feb 2018 20:57 #67

Auch in Konstanz kann man diese herrliche, trockene Kälte geniessen. Warum sie aber den Graf Zeppelin eingepackt haben, ist mir unbegreiflich. Vielleicht weil er gar nix anhat, noch nicht einmal ein Pyjama... tststs...



Darauf ein kühles Bit mit einem ebenso herrlichen Bienenstich. Sooo kann man den Winter doch einfach nur geniessen!



Christo war schiiints auch hier.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winter 01 Mär 2018 08:33 #68

In einem Konstanzer Brunnen gefangenes Eis.



Halbgefrorenes im Bodensee.






Hier heute leider nix Gefrorenes in Konstanz.




Aber immerhin - die Sonne scheint.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Winter 01 Mär 2018 09:26 #69

Der Wasserfall im Sagimülitäli zeigt sich momentan besonders spektakulär. Es ist übrigens der höchste Wasserfall im Kanton Aargau.

















Die Kameramänner mit ihren Stativen vor Ort , hätten euch sicher bessere Bilder liefern können.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winter 01 Mär 2018 09:47 #70



1. März 2018 vom Küchenfenster aus

Ciao,
Theo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ciao,
Theo

Winter 01 Mär 2018 10:00 #71

* Theo - verkehrte Welt? Auch unser Frühling sieht heute so aus... (aber daran haben wir uns gewöhnt, dass das Wetter sehr wetterwendig ist.

*
chafi - Super! (Das wünsche ich mir schon lange, dass ich mal an einem gefrorenen Wasserfall vorbeikomme!)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winter 01 Mär 2018 13:31 #72

chafi, das sind schöne und sehenswerte Bilder auch ohne Stativ.
Ist es nicht so, dass das Wasser, welches unter diesen Eisgebilden durchfliesst so eigenartig gurgelt? Das habe ich in sehr jungen Jahren im Bach, der neben meinem Elternhaus durchfloss immer gerne gehört.

Danke für's Zeigen

mfG pablito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von pablito.

Winter 01 Mär 2018 15:00 #73

Vom höchsten Aargauer Wasserfall in den arktischen Winter am Thunersee. Das Bild ist von heute, dem 1. März 2018. Soviel zum Klimawandel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winter 01 Mär 2018 17:34 #74

Tolles Stadtbild, Andreas. Der gelbe Bus unten gibt einen Farbstreifen ins eher winterlich weisse Bild. Sieht gut aus. Der Springbrunnen (?) hat auch einiges zu bieten; aber er springt noch, gell.

Vor meinem "Bürofenster zum Hof" spielen sich dauernd wechselnde Szenen ab. Ich könnte also quasi als Regisseur und Kameramann ständig auf der Lauer stehen. Die Stare sind da, in Scharen! Sie wetteifern mit den Amseln, den Spatzen, Meisen, Finken und weiteren gelegentlichen Besuchern um die besten Körner im Vogelfutterhäuschen oder im Neuschnee von heute früh.







Die stare sind je leicht zu erkennen, Sie sind eher grau mit einem getupften Frack und kurzem Schwanz. Die Amseln sind fast ganz schwarz mit langem Schwanz. Kämpfe finden oft eher unter den Amseln statt. Die sind offenbar keine Herdentiere wie die Stare.

Hier noch ein Star bei Sonne, aus dem Archiv.



Fröhlichen Frühlingsanfang; es geht aufwärts mit dem Temperaturen.
WillY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Winter 01 Mär 2018 19:52 #75

Der Springbrunnen springt noch - logisch, springen wir doch geradewegs in den spring .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.
Powered by Kunena Forum