Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Das, was nirgends reinpasst

Das, was nirgends reinpasst 22 Apr 2019 10:19 #466

Ein Keil könnte vielleicht helfen, ihn aufzuhalten - den Mond!
Köstlich kombiniert.
WillY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 25 Apr 2019 13:19 #467

Huhuhuhu ... wo ist mein guldiges Glöckli?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 27 Apr 2019 17:40 #468



Kunst in der Altstadt von Solothurn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 27 Apr 2019 17:59 #469

Schön, Pepe, erbaulich. Der Anblick hebt die Lebensfreude :cheer:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 27 Apr 2019 18:25 #470

besonders für die Einbeinige


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.

Das, was nirgends reinpasst 28 Apr 2019 08:08 #471

jipégé, Pumps sind nicht grade Dein Revier, halt Dich da besser raus :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 28 Apr 2019 09:57 #472

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst 28 Apr 2019 12:15 #473

Kaninchen schrieb: jipégé, Pumps sind nicht grade Dein Revier, halt Dich da besser raus :lol:

... aber ich kann bis 5 zählen


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter

Das, was nirgends reinpasst 28 Apr 2019 14:07 #474

Mann oh Mann, ein Mann … ich faß es nicht ………………..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst Gestern 15:13 #475

Übers Wochenende ist das Eröffnungsfest Industrie-Areal Uferpark Attisholz
Ein Besuch lohnt sich auch nach der Eröffnung

Ein Objekt in der ehemaligen Kläranlage

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Pepe.

Das, was nirgends reinpasst Gestern 19:51 #476

Pepe ich war letzten Freitag dort. Mir gefällt es nicht. Die Velos können nun in diesem Teilstück nicht mehr direkt der Aare entlang fahren sondern einige Meter weiter oben ohne Schatten ;) auch wurde in meinen Augen viel zu viel Beton verbraucht. Für mich ist das nicht "Naturnah" Ich nehme mal an, dass hauptsächlich für die neue Biogen Fabrik gebaut wurde und nicht für die Bevölkerung.

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in die Menschen hineinhuschen kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in die Menschen hineinhuschen kann.

Das, was nirgends reinpasst Heute 09:04 #477

Kornblume du kannst weiterhin wie bis anhin unten an der Aare entlang fahren den Weg gibt es weiterhin. Ob es dann "Naturnah" wird kann man noch nicht beurteilen. Mal abwarten wie es wird.
Gruss Pepe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst Heute 11:34 #478

Nein eben nicht. Ich kann ja das Velo das nicht so leicht ist, nicht über die Betontreppen hinweg tragen.

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in die Menschen hineinhuschen kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in die Menschen hineinhuschen kann.

Das, was nirgends reinpasst Heute 12:50 #479

Sorry, ich wusste nicht dass du ein E-Bike hast, das geht natürlich nicht über diese Betonplatten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das, was nirgends reinpasst Heute 12:59 #480



Du meinst diese Treppe i Hintergrund?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum