Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege!

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 13 Jul 2018 12:06 #1

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317
Die Bibliothek ist ausgezogen – die leerstehenden Räumlichkeiten werden neu belebt mit
• Ausstellungen von Künstlerinnen und Künstlern
• Kurse für alle Altersklassen (Kunst verstehen, Töpfern, Malen, mit Blumen gestalten)
• Künstlerateliers und Workshops
• Anlässe von A wie Aquarellmalen über M wie Musik bis Z wie Zaubern
• Künstlerbistro

Auch nicht in Ostermundigen lebende Künstlerinnen und Künstler sind uns als Ausstellende willkommen. Ebenso könntet ihr einen Kurs, Workshop oder Anlass bei uns durchführen. Egal ob ihr Kunst am Bau, auf dem Teller oder im Garten realisiert. Sprecht mit uns oder sagt es weiter!

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 13 Jul 2018 13:54 #2

Adresse der popup galerie am dreieck :
Untere Zollgasse 1 in Ostermundigen
Bus 10 Haltestelle Zollgasse



Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 06 Aug 2018 16:40 #3

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317



Ca. 50 Künstlerinnen und Künstler werden ihre Werke bis Ende November in acht Ausstellungen zeigen.
Wer also keine Lust oder Zeit hat, sich ins Gewimmel an der Eröffnung zu stürzen, ist herzlich willkommen an jedem anderen Ausstellungstag und sieben weiteren Vernissagen.



Und nach dieser Mauer müsst ihr Ausschau halten - wir alle freuen uns auf euch !

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.
Letzte Änderung: von Blumenfrau.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 13 Aug 2018 15:16 #4

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317
WOW – das war ein fulminanter Start unseres Projektes. Grossartige Kunstwerke, tolle Stimmung und viele, viele Kunstbegeisterte. Wie bereits gemeldet, ist die jetzige Ausstellung bis 26. August zu besichtigen, aber man kann nicht mehr alle Kunstwerke käuflich erwerben (wer zu spät kommt, den bestraft der Schnellere).
Das Foto von meiner Blumendeko für die Eröffnung wurde von Georges Miserez gemacht.


...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 13 Aug 2018 15:18 #5

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317
Ich möchte euch auf den ersten von drei Tagen Humortraining mit Heidi von Allmen aufmerksam machen. Anmeldung bitte direkt bei der Künstlerin.




...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 24 Aug 2018 18:36 #6

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317
Der Auftakt, die erste von acht Ausstellungen war ein sehr schöner Erfolg. Menschen begegnen sich, diskutieren, freuen sich an der Kreativität von so vielen. Ich bin begeistert!
Und schon geht es weiter. Hier der Flyer für die zweite Ausstellung und Vernissage. Kommt doch einfach vorbei - es tut ganz bestimmt nicht weh, aber bsunderbar guet!



...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.
Letzte Änderung: von Blumenfrau.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 01 Sep 2018 14:22 #7

Der 2-tägige Kurs "Mut zum Skizzenbuch" findet 2x in der popup galerie in Ostermundigen statt,
am 28. und 29.9. und am 26. und 27.10.2018
jeweils ein Tag im Atelier und ein Tag unterwegs.
Anmeldungen an elisabeth.bart[Affenschwanz]bluewin.ch


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 15 Sep 2018 11:55 #8

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317


Bereits zum dritten Mal konnte eine neue Ausstellung eröffnet werden - eine spannende Zusammenstellung aus Malerei, Fotografie und Skulptur. Johanna Wüthrich malt vor Ort im Galerie-Atelie. Da ihren Bildern mathematische Formeln und Konstanten zugrunde liegen, gibt es bestimmt Anlass zu Diskussionen.

Der für Ende September geplante Kurs "mein Skizzenbuch" mit Elisabeth Bart musste zwar abgesagt werden, hingegen ist die Durchführung am 26.-27. Oktober gesichert. Anmeldungsinfos liegen mit entsprechendem Flyer in der Galerie auf.
Ganz Ähnliches gilt für das angebotene Humortraining mit Heidi von Allmen. Die Durchführung der Trainings am 1. und am 15.11. ist gesichert.
Der Malkurs vom 1.-5. Oktober mit dem New Yorker Künstler Ismael Checo musste leider ganz abgesagt werden.

Am Samstag, 6.10.2018 findet um 18:30 eine "Lesung auf meine Art" statt von Liselotte Schmid. Die Planung dieser Veranstaltung kam zu spät für den Druck der Flyer, sie kommt aber sicher gerade richtig zum Besuch in der popup galerie in Ostermundigen.

Ich hoffe, dass viele von euch von diesem wirklich einmaligen Angebot an Kunstgenuss und Kunstvermittlung profitieren.
Wie immer mit herzlichsten Grüssen von eurer Blumenfrau.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.
Letzte Änderung: von Blumenfrau.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 28 Sep 2018 12:10 #9

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317
Bereits ist die vierte (von acht) Ausstellungen eröffnet. Bei der Vernissage waren auch einige SeniorBern-Gesichter anzutreffen. Schön, dass die Kunst euch nach Ostermundigen locken konnte.
Am Samstag, 6. Oktober findet um 18:30 eine "Lesung auf meine Art" von Liselotte Schmid statt. Leider war der Drucktermin für den Flyer bereits definiert. Drum meine persönliche Empfehlung: Das wäre sicher einen Besuch wert.


...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.
Letzte Änderung: von Blumenfrau.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 28 Sep 2018 13:48 #10

Was ich noch hinzufügen möchte :
In der aktuellen Ausstellung zeigt auch Monika Sophia Kühner ihre Bilder, dir Frau von Andreas Kühner, uns als Söpheli bekannt.
Und wenn ihr auf obigem Programm den Namen "Toni Inderbitzin" lest, dann solltet ihr auch wissen, dass es sich da um den uns bestens bekannten Makrotoni handelt. Er stellt mit seinem Kollegen Georges ab dem 11.10. aus und führt am 19. und 20.10. einen Kurs durch.


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! 29 Sep 2018 16:20 #11

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317
Und bereits ist die nächste Ausstellung in der pipeline. Wer noch nie an einer unserer Vernissagen war, sollte das unbedingt nachholen: grossartige Kunst, sympatische Stimmung sowie gratis Getränke und Snacks. Und wirklich aufrichtig darf ich schreiben, dass ich unglaublich überrascht worden bin, von der Vielfalt innerhalb der Ausstellungen, der hohen Qualität der Objekte und der so schönen Zusammenarbeit zwischen Künstlerinnen, Künstlern und Organisationsteam. Das ist eine wunderbare Erfahrung. Mit dieser Ausstellung starten wir in die zweite Hälfte unserer popup-galerie-am-dreieck-Zeit, geniesst es u chömed chu luege!



...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.
Letzte Änderung: von Blumenfrau.

Das Kunstforum Ostermundigen geht kreative Wege! Gestern 18:36 #12

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 317
Noch diese Woche ist diese oben angekündigte, schöne Ausstellung zu besichtigen. Sie könnte auch, aber nicht nur, für unsere Hobby- und Profi-Fotografen interessant sein. Ab Donnerstag 15 Uhr ist jedermann wieder willkommen.

Am nächsten Sonntag, 21.10.2018 um 11:30 Uhr spielt in der Galerie ein Zithertrio. Viele werden sich erinnern an den BäreHöck Besuch in Trachselwald im Zither Museum. Lorenz Mühlemann war der Lehrer von Johanna Wüthrich, die mit zwei Musikfreundinnen am Sonntag spielen wird. Der Eintritt ist gratis - also nicht verpassen.

Und hier ist auch schon die Vorankündigung der sechsten Ausstellung in der popup galerie am dreieck in Ostermundigen. Ihr Schwerpunkt liegt auf afrikanischer Kunst. Schaut doch vorbei!



...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.
Letzte Änderung: von Blumenfrau.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum