Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches...

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 13:16 #2251

Haben auch alle verstanden?
Ich habe mich mit recht erbost darüber, daß zuerst die "Herrlichkeit " genannt wurde -das geht doch garnicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 14:14 #2252

Oh je - da gibt es in unserer heilen Welt noch viel, viel mehr, was absolut gar nicht geht. Da könnt' man sich erbosen bis einem die Ohren wackeln, die Zähne herausfallen und die Haare grau werden. Im neuen Jahr wird alles gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 14:22 #2253

Wann wird der Zankapfel endlich zur verbotenen Frucht erklärt?

Wieslaw Brudzinski

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 14:23 #2254

Das geht doch gar nicht! Das kann man doch nicht! Das darf doch nicht sein!
Und kommt Eine/Einer und macht es einfach. Ztz, ztz, ztz ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 15:26 #2255

Gegen die Vernunft habe ich nichts, ebenso wenig wie gegen Schweinebraten.
Aber ich möchte nicht ein Leben leben, in dem es tagaus tagein nichts anderes gibt als Schweinebraten.

Paul Karl Feyerabend
Philosoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 16:01 #2256

Kaninchen
Hoffentlich ist denn dieser „deppete“ Philosoph wenigstens tagaus tagein vernünftig!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von herby.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 16:12 #2257

Schweinebraten tagein - Schweinebraten tagaus.

Nobody isst perfect.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 16:38 #2258

Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß.


Nicolas Chamfort
war ein französischer Schriftsteller in der Zeit der Aufklärung und der Französischen Revolution.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 16:42 #2259

Kaninchen
Manchmal „Fillosophiere“ ich auch!

Und wenn ich nicht gerade aus der Flasche trinke, „fille“ ich auch Gläser ab.
Heute Abend ist es wahrscheinlich Champagner!

Prosit und allen viel Glück im neuen Jahr!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 17:33 #2260

"Zum Wohl", herby, "möge der Champagner Dir bekommen". :)

Im Moment trinke ich aus der Flasche, Karamalz :woohoo: , hab ja schon drei Stamperl Knoblauchschnaps intus :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kaninchen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 17:34 #2261

börgg !
Dann doch lieber was zu trinken


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 17:36 #2262

Aber schon überhaupt nicht börgg, jipégé, der ist selbstgebraut und eine Wonne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 18:06 #2263

Kaninchen
Kann es sein, dass wir die Auswirkung deiner „Wonne“ bei uns schon spüren?
Bitte übertreib es nicht!
Bleib beim Karamalz!
Den Knoblauch-Geruch mögen nicht alle Zeitgenossen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 31 Dez 2018 23:16 #2264

Guete Aabe zäme
da sandte ich doch ( mit Kaninchens Bewilligung ) das Entschuldigungsbild an einige Freunde und Bekannte. Einer davon antwortete postwendend ( anscheinend fühlte er sich persönlich getroffen ) : '' ein sich zu Ende neigendes Jahr ist noch lange kein Grund, sich entschuldigen zu müssen. Ich weiss gar nicht warum sich alle und jedermann für nichts entschuldigen muss, wo käme man da auch hin '' und so weiter .Ich antwortete mit der Frage . ' Verstehen sie Spass ? ' Bis jetzt hat sich hier noch keiner über den Spruch empört !! Ui ui liebes Kaninchen - da bin ich doch bei jemandem ins Fettnäpfchen getreten.. Isch mir gliich ! :P :evil: immer noch lachend - ruth-erika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ruth-erika.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 01 Jan 2019 06:36 #2265

Ein japanisches Haiku.

Am Neujahrstage
Verdorrte Astern frieren
im Garten vorne.

Shiki (1867 - 1912), japanischer Dichter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.
Powered by Kunena Forum