Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch?

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 06 Aug 2017 08:07 #211

Nur für Musikliebhaber mit Humor im Ohr.
Gioachino Rossini -
Guillaume Tell (William Tell)





lonley boy





Herzmassage ... Magic Moments...
(... kommen mir richtig spanisch vor)


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 09 Aug 2017 08:28 #212

Florentiner Marsch


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 02 Sep 2017 18:30 #213



Hozier
.....Im Jahr 2012 begann Hozier dann eine Solokarriere und veröffentlichte ein Jahr später seine Debütsingle Take Me to Church. Das Lied war nicht nur in seiner Heimat sehr erfolgreich und erreichte Platz 2 der irischen Singlecharts, es fand im Internet ebenfalls viel Aufmerksamkeit, auch wegen des Videos zum Song, das Homophobie filmisch in Szene setzt. Regisseur Brendan Canty nahm hier Ideen Hoziers auf, Menschenfeindlichkeit gegenüber Homosexuellen und anderen nicht der Heteronormativität entsprechenden Menschen, speziell mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen in Russland, zu thematisieren. (Wikipedia)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 13 Sep 2017 12:32 #214



Wunderschöne Bilder zu diesem Lied aus der Innerschweiz

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in die Menschen hineinhuschen kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in die Menschen hineinhuschen kann.

Letzte Änderung: von kornblume.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 01 Okt 2017 07:59 #215

Sie war kürzlich wieder da - in unserer kleinen Kulturvilla - allerdings nicht mit grossem Orchester, aber es war wunderbar.




OLGA MISHULA & ANASTASIA FEIERLEIN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 12 Nov 2017 10:44 #216

Heute habe ich mal wieder unseren Regionalsender eingeschaltet und wieder mal alte Schnulzen gehört.

<iframe width="560" height="315" src="
" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Komisch, auf youtube sieht es schon wieder anders aus. Immer diese Neuerungen, da kommt ein altes Guetsli ja gar nicht mehr mit :pinch:



Und nun Monsieur et Madame, auf français:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 12 Nov 2017 13:57 #217

Und jetzt - jetzt spielen die da da:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 19 Nov 2017 09:48 #218

Gehen wir doch noch schnell auf's Herbstfest, bevor der chaaalte Winter kommt.

Beer Barrel Polka.




Alte Kameraden.


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 02 Jan 2018 09:39 #219

Kirchenglocken-Kompositionen von Klaus Grimmer. Das diesjährige Konzert kann man vorerst nur auf CD kaufen.

Er ist der «Glockenvater der Nation». Der 79-jährige Klaus Grimmer komponiert alle Jahre in seinem Tonstudio das traditionelle Kirchglockenkonzert in Winterthur. Sein «Stadtglüüt» ist weltweit einzigartig und seit 2014 auf dem Kirchplatz zu einem festen Bestandteil der hiesigen Neujahrsfeier geworden.


Ein Hörbeispiel findet man auf dem Link.

zueriost.ch/bez...-grimmer-hoert-auf/948043


'Stadtglüüt' 2017.

stadtgluet.ch/?page_id=41

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 02 Jan 2018 13:39 #220

Apocalyptica, Clash of Clans


Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 05 Jan 2018 10:01 #221

Matterhorn Project



Muh - Moo - Muh - Moo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 19 Jan 2018 08:59 #222

Africa von Toto mit einer Harpejji


Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 07 Feb 2018 08:27 #223

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 16 Feb 2018 08:59 #224

Max Raabe macht meistens Musik und erst noch gute Laune und kräht gar nicht wie ein Rabe, sondern zwitschert eher wie ein Zilpzalp.


Mein Gorilla.




Am Amazonas wohnen uns're Ahnen (und Darwin hatte doch Recht).



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Musik - traditionell - neumödisch - was gäbe es noch? 18 Feb 2018 06:59 #225

Yoshida Brothers, Rising




Yoshida Brothers und Monkey Majik, Change


Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre
Letzte Änderung: von jipé.
Powered by Kunena Forum