Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Winterwanderung mit Spezialeffekt

Winterwanderung mit Spezialeffekt 15 Feb 2019 17:26 #1

  • Baeremanni
  • Baeremannis Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 750
Einmal mehr bin gestern zum "GA-Surfen" ohne ein Ziel aufgebrochen. Die Züge standen ja bereit und ich bin Richtung Saanenland losgefahren. So vor Saanenmöser bekam ich dann Angesicht des super Wetters Lust zum Wanderung auf dem WWW (Nicht World Wide Web, sondern Winter Wander Weg). Wanderschuhe hatte ich ja schon an. Also aussteigen und die Sonne geniessen. Ein paar Bilder zur Wanderung:



Wunderschöne Verhältnisse und so richtig ein Genuss zum Wandern. Nun kam so von Ferne so ein in der Sonne glitzerndes Objekt in Sicht. Was soll das? Nun näher heran. Ein Wegweiser lud ein, diese Sache näher zu besichtigen.

Das Objekt stellt sich nun als ein Gebäude von einiger Grösse heraus. Mit Ausnahme des Fussbodens (Holz) sind alle Flächen mit Spiegeln verkleidet. Von Aussen bei dem strahlenden Sonnenlicht nicht ganz einfach zum Fotografieren. Innen ist dann das Licht etwas gemässigter. Da aber nebst Spiegel auch noch transparente Glasflächen da sind ist die Orientierung nicht ganz ohne. Doch die Effekte sind grandios.








Ich habe mich nun daheim auch etwas im Internet kundig gemacht. Im Internet ist einiges über den Künstler und seine Werke zu finden. Ich habe nur als Beispiel diesen Link eingefügt: Mirage Gstaad
Das Werk dieses Künstlers ist offenbar nicht ganz unumstritten, was solls , mir hat es gefallen. Es stehen schlimmere Bauten in der ach so hehren Alpenwelt :( herum. Offensichtlich soll ja dieses Kunstwerk vergänglich sein.

Nun ich habe dann meine Wanderung weiter fortgesetzt. In Gstaad gab es dann endlich was zwischen die Zähne. Statt direkt nach Hause zu fahren bis ich dann mit der MOB nach Montreux hinunter und weiter über Lausanne Wieder nach Hause gefahren. Ein Bierchen im Speisewagen lag auch noch drin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Baeremanni.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum