Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: 20 Jahre Zithermuseum Trachselwald

20 Jahre Zithermuseum Trachselwald 02 Mai 2019 17:59 #1

  • Blumenfrau
  • Blumenfraus Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 343
Wer erinnert sich an den BäreHöck Besuch in Trachselwald bei Lorenz Mühlemann?
Er hat uns nicht nur seine wundervolle Sammlung an Zithern und artähnlichen Instrumenten gezeigt,
sondern sie uns auch meisterhaft vorgespielt.
Zum 20-jährigen Jubiläum hat er gross angerichtet: von der Sonderausstellung im Gewölbekeller
über kommentierte Konzerte und der CD-Taufe bis zum zarten Ausklang im Juli wird für alle Ohren,
Augen und Herzen etwas dabei sein.
Und auch unsere Gehirne werden nicht zu kurz kommen, denn Johanna Wüthrichs gemalte Mathematik
wird im Gewölbekeller sicher wieder zu diskutieren geben.

Trachselwald ist ganz besonders jetzt ein Reisli wert!

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.
Letzte Änderung: von Blumenfrau.

20 Jahre Zithermuseum Trachselwald 18 Mai 2019 13:19 #2

Wie wäre es mit einem Sonntagsausflug ins Emmental nach Trachselwald?
Das Zithermuseum und die Sonderausstellung im Gewölbekeller besuchen, dann ein kommentiertes Konzert in der Kirche Trachselwald geniessen.

19.Mai UNGERWÄX
Lorenz Mühlemann: Hammer Dulcimer, Akkordzither, Violinzither, Concertina, Hanottere.
David Joss: Gitarre, Harfe, Chrotta

9. Juni EMMENTALER VIELHARMONIE und Johannes Popp, Konzertzither
23. Juni HANOTTERE

Den Flyer hat die Blumenfrau schon hochgeladen. Herzlichen Dank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von jipégé.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum